Wie ein rotes Band …

179,00 

Beschreibung

Wie ein rotes Band …

mit Dorett Bruckbauer


Bindung ist ein Grundbedürfnis des Menschen, das uns von der Geburt bis zum Tod begleitet. Eine sichere Bindungserfahrung in der Kindheit ist die Basis für eine gesunde Persönlichkeitsentwicklung, eine stabile Beziehungsfähigkeit und eine hohe Lebenszufriedenheit. Doch wie können wir als pädagogische Fachkräfte die Bindungsentwicklung von Kindern fördern und unterstützen? Wie können wir Bindungsstörungen erkennen und angemessen darauf reagieren? Wie können wir unsere eigene Bindungsbiografie reflektieren und unsere Bindungskompetenz verbessern?

In diesem Seminar werden wir uns mit diesen Fragen beschäftigen. Wir werden uns mit den Grundlagen der Bindungstheorie vertraut machen, die verschiedenen Bindungstypen und -muster kennenlernen, und die Bedeutung der Bindung für die psychische Gesundheit und das soziale Verhalten verstehen. Wir werden auch praktische Übungen und Fallbeispiele durchführen, die uns helfen, die Bindungssituation von Kindern in unseren Einrichtungen einzuschätzen und zu verbessern. Wir werden auch unsere eigene Bindungsgeschichte und -qualität reflektieren und Strategien entwickeln, um unsere Bindungssicherheit zu erhöhen.

Das Seminar ist wissenschaftlich fundiert und erfahrungsorientiert gestaltet. Sie werden die Möglichkeit haben, sich mit anderen Fachkräften zu vernetzen, Ihre eigenen Erfahrungen zu teilen und neue Erkenntnisse für Ihre Arbeit zu gewinnen. Sie werden auch hilfreiche Materialien und Ressourcen erhalten, die Sie in Ihrem pädagogischen Alltag nutzen können.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass das Seminar nur bei Erreichen einer Mindestteilnehmerzahl von 8 Personen durchgeführt wird. Die Anmeldung erfolgt online und ist bis sieben Tage vor dem Veranstaltungstermin möglich. Für kurzfristige Anmeldungen kontaktieren Sie uns bitte telefonisch.

Zusätzliche Informationen

Termine

25.06.2024, 04.09.2024

Uhrzeit

Die Fortbildung findet von 9 Uhr bis 16:30 Uhr statt.

Ort

Seminarhaus Weng "Mensch im Zentrum", Seegarten 20, 84187 Weng

Veranstaltungsdetails

Tag 1: Juni 25, 2024
Startzeit: 09:00
Endzeit: 16:30

Tag 2: September 04, 2024
Startzeit: 09:00
Endzeit: 16:30