Der frühe Vogel fängt den (digitalen) Wurm!

169,00 

Beschreibung

Der frühe Vogel fängt den (digitalen) Wurm!

mit Maximilian Seeberger


Digitale Medien sind aus dem Alltag von Kindern nicht mehr wegzudenken. Sie bieten viele Chancen für Lernen, Kreativität und Kommunikation, aber auch Herausforderungen für den Schutz, die Gesundheit und die Werteerziehung. Wie können Sie als pädagogische Fachkraft die Kinder in Ihrer Einrichtung bei der Entwicklung einer kompetenten und kritischen Mediennutzung unterstützen? Wie können Sie digitale Medien sinnvoll und altersgerecht in den Kita-Alltag integrieren? Und wie können Sie mit den Eltern über Medienthemen ins Gespräch kommen?

In diesem Seminar erhalten Sie praktische Anregungen und Tipps für die Medienbildung im Kindergarten. Sie lernen verschiedene Medienangebote kennen, die Sie mit den Kindern gemeinsam erkunden, gestalten und reflektieren können. Sie erfahren, wie Sie medienbezogene Interessen, Fragen und Erlebnisse der Kinder aufgreifen und in den Bildungsbereichen Sprache, Mathematik, Naturwissenschaften, Kunst und Musik nutzen können. Sie diskutieren, wie Sie die Kinder vor unangemessenen oder schädlichen Inhalten schützen und ihnen einen verantwortungsvollen Umgang mit Medien vermitteln können. Und Sie tauschen sich mit anderen Fachkräften über Ihre Erfahrungen, Herausforderungen und Lösungsansätze aus.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass der Workshop nur bei Erreichen einer Mindestteilnehmerzahl von 8 Personen durchgeführt wird. Die Anmeldung erfolgt online und ist bis sieben Tage vor dem Veranstaltungstermin möglich. Für kurzfristige Anmeldungen kontaktieren Sie uns bitte telefonisch.

Zusätzliche Informationen

Termine

25.09.2024

Uhrzeit

Das Seminar findet jeweils von 9 Uhr bis 16:30 Uhr statt.

Ort

Seminarhaus Weng "Mensch im Zentrum", Seegarten 20, 84187 Weng

Veranstaltungsdetails

Tag 1: September 25, 2024
Startzeit: 09:00
Endzeit: 16:30