Dürfen Kinder immer und überall mitbestimmen? – Kinderrechte und Partizipation in der Praxis

169,00 

Beschreibung

Dürfen Kinder immer und überall mitbestimmen? – Kinderrechte und Partizipation in der Praxis

mit Gabriela Sußbauer


Kinderrechte sind die Menschenrechte des Kindes. Sie umfassen das Recht auf Leben, Gesundheit, Bildung, Schutz, Beteiligung und vieles mehr. Sie sind für alle Kinder gültig, unabhängig von ihrer Herkunft, ihrem Geschlecht, ihrer Religion oder ihrer Behinderung. Sie sind für alle, die mit Kindern arbeiten, eine wichtige Orientierung und Verpflichtung. Ein zentraler Aspekt der Kinderrechte ist die Partizipation. Das bedeutet, dass Kinder das Recht haben, bei allen Angelegenheiten, die sie betreffen, mitzureden, mitzuentscheiden und mitzugestalten.

In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie Kinderrechte und Partizipation in Ihrer pädagogischen Arbeit umsetzen können. Sie lernen, wie Sie Kinder als Experten ihrer eigenen Lebenswelt wahrnehmen, anerkennen und fördern können. Sie erarbeiten sich gemeinsam mit anderen Lehr- und Fachkräften praktische Methoden, um Kinder an Planung, Durchführung und Evaluation von Projekten, Angeboten und Entscheidungen zu beteiligen. Sie bekommen Ideen und Anregungen, wie Sie mit Eltern, Kindern und dem Team über Kinderrechte ins Gespräch kommen und eine kinderrechtsbasierte Haltung entwickeln können. Sie erhalten Informationen und Tipps, wie Sie ein Schutzkonzept für Ihre Einrichtung erstellen und umsetzen können.

Im Seminar profitieren Sie von einem interaktiven und praxisnahen Ansatz, der Ihnen viel Raum für Diskussionen, Fallbeispiele und kollegiale Beratung bietet. Sie üben anhand von Planspielen, anwendbaren Modellen und vielen Empfehlungen für die tägliche Arbeit, wie Sie Kinderrechte und Partizipation in der Praxis leben können.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass das Seminar nur bei Erreichen einer Mindestteilnehmerzahl von 8 Personen durchgeführt wird. Die Anmeldung erfolgt online und ist bis sieben Tage vor dem Veranstaltungstermin möglich. Für kurzfristige Anmeldungen kontaktieren Sie uns bitte telefonisch.

Zusätzliche Informationen

Termine

14.10.2024

Uhrzeit

Die Fortbildung findet von 9 Uhr bis 16:30 Uhr statt.

Ort

Seminarhaus Weng "Mensch im Zentrum", Seegarten 20, 84187 Weng

Veranstaltungsdetails

Tag 1: Oktober 14, 2024
Startzeit: 09:00
Endzeit: 16:30